Desert Safari in Dubai

Hast du eine To-do-Liste?

Den Sonnenuntergang vom Kolosseum betrachten – erledigt. Tauchen in Bali – abgehakt.  Auf den Eiffelturm klettern- erledigt.

Was möchtest du noch machen?

Jedes Land hat seine ganz speziellen Eigenschaften, aber wusstest du, dass du allein in Dubai Dutzende einzigartige Attraktionen finden kannst?

Es ist an der Zeit, sich auf den Weg zu machen und unsere 17 Vorschläge für großartige Aktivitäten in der Wüste von Dubai zu erkunden. Informiere dich über all die Dinge, die du dort unternehmen kannst, welche Aktivitäten du machen kannst, die besten Safaris, ob Kombitickets oder andere wichtige Dinge, die du berücksichtigen solltest.

Viel Spaß und vergiss deine Sonnenbrille nicht 🙂

Wüstensafari in Dubai-  Tageweise (1 bis 13)

1 – Mache eine Jeep-Safari in die Wüste

Jeep-Safari in der Wüste von Dubai

Fahre in einem Geländewagen in die Wüste, um die Wüste bequem und in Begleitung eines Fahrers zu erkunden. Die Jeep-Touren durch die Wüste kosten etwa 40 € oder mehr. Normalerweise werden diese Touren mit vielen anderen Aktivitäten wie Dünenbashing oder Sandboarding kombiniert. Sieh dir also diese Touren an, die alles mögliche beinhalten.

2 – Trau dich, das Dünen-Bashing auszuprobieren

Dune Bashing

Steig in einen Geländewagen, um mit einem professionellen Fahrer Dünen-Bashing zu erleben. Diese Aktivität ist perfekt für Adrenalinliebhaber. Du wirst definitiv den Nervenkitzel spüren, wenn du im Jeep durch die Dünen fährst. Diese Art von Touren sind bei einigen Jeep-Safaritouren enthalten. Die besten Angebote findest du auf TourScanner.

3 – Fahre ein Dirt Bike in die Wüste …

Dirt Bike Safari in der Wüste von Dubai

Fahre auf einer unbefestigten Bike-Route durch die Wüste und durch die Sanddünen. Eine anfängliche Lektion für Anfänger sowie die gesamte Ausrüstung sind enthalten, um sicher zu gehen. Diese Touren sind recht teuer, aber wenn du ein Bikeliebhaber bist und etwas Adrenalin erleben möchtest, ist dies perfekt für dich.

4 -… oder probiere ein fettes Reifenrad

Fette Reifenfahrradsafari in Dubai-Wüste

Erkunde die Wüste von Dubai auf zwei Rädern oder noch besser – einem dickes Fahrrad! Mit einem fachkundigen Führer kannst du die Wüste mit diesen Fahrrädern erkunden, deren übergroße Reifen für Wüstensand ausgelegt sind. Es gibt fette Fahrradtouren, die du für 5 Stunden durch die Wüste machst. Wenn du sich also traust, teste deine Fitness auf dieser Art von Tour!

5 – Steige in einen Heißluftballon und sieh die Wüste vom Himmel

Heißluftballon in Dubai-Wüste

Erlebe die Wüstensafari aus einer anderen Perspektive, indem du einen Heißluftballon besteigst. Diese Touren beginnen normalerweise am frühen Morgen, um eine noch schönere Aussicht zu haben, wenn die Sonne aufgeht. Wenn du dich traust, steigst du in einen Heißluftballon. Vergiss nicht deine Kamera, um die Ansichten festzuhalten!

6 – Lerne eine Falknerei kennen

Falknerei in der Wüste von Dubai

Beobachte, wie Falken in bis zu 4000 Fuß Höhe fliegen, die zu Demonstrationen trainiert werden. Um das Erlebnis noch besser zu machen, kombiniere das Falken-Display mit einer Heißluftballonfahrt und einem Gourmet-Frühstück.

7 – Viel Spaß auf einem Sandboard in die Wüste

Sandboarding in der Wüste von Dubai

Versuche Sandboarding, eine beliebte Aktivität in der Wüste. Es macht Spaß, auf einem Brett durch die Dünen zu rutschen, also solltest du dies unbedingt in deine Wüstensafari einbeziehen!

8 – Mache eine Kamel-Safari und erkunde die Wüste

Sonnenuntergangkamelsafari in Dubai-Wüste

In Dubai wirst du wahrscheinlich Kamele in der Wüste sehen. Warum sollten du nicht eins davon reiten? Sie sind als ruhige Tiere bekannt und die Besitzer der Kamele geben dir Anweisungen, wie du ein Kamel besteigen kannst. Du solltest unbedingt Kamelreiten in deine Wüstensafari in Dubai mit einbeziehen.

Kamelsafari in der Wüste von Dubai

Es gibt auch Kamelfarmen, die du besuchen kannst, wenn du mehr über diese Tiere erfahren möchtest.

9 – Reiten gehen

Reitensafari in der Wüste von Dubai

Ähnlich wie beim Kamelreiten hast du auch die Möglichkeit, durch die Wüste zu reiten. Diese Art von Erlebnissen ist einzigartig und perfekt zum Entspannen. Die Reitdauer beträgt ca. 90 Minuten und du wirst die gesamte Zeit von einem Guide begleitet.

10 – Fahre mit einem Quad oder einem Buggy

ATV-Safari in der Wüste von Dubai

Fahre mit dem Quad durch die Wüste, was auf jeden Fall ein aufregendes Erlebnis sein wird. Dort erhältst du Anweisungen zur Verwendung des Quad und der Schutzausrüstung.

Wenn du möchtest, kannst du auch einen Buggy fahren, das könnte komfortabler sein.

Buggysafari in der Wüste von Dubai

Beide sind etwas teuer, aber du kannst dich bei TourScanner nach den besten Angeboten erkundigen, die normalerweise auch noch andere Aktivitäten in der Wüste beinhalten.

11 – Steige in einen Vintage-Landrover 

Weinlese-Landrover-Safari in Dubai-Wüste

Wenn du auf der Suche nach etwas Luxuriöserem sind, erkundest du die Wüste mit Stil in einem klassischen Landrover. Diese Art von Touren sind teuer, aber Ihr Geld wert, da sie viele andere Aktivitäten beinhalten, um dein Wüstenausflugs-Erlebnis zu maximieren.

12 – Entdecke das Hatta Heritage Village

Hatta Heritage Village

Erkunde das Hatta Heritage Village, ein restauriertes Bergdorf, in dem Schlamm- und Steinhäuser das Leben vor Jahrhunderten demonstrieren. Kombiniere deinen Besuch in diesem Dorf mit einer 4×4-Fahrt, um deine Erfahrung zu maximieren, obwohl die meisten Touren bereits Transport beinhalten.

13 – Erlebe wild lebende Tiere im Reservat von Dubai Desert Conservation

Dubai Desert Conservation Reserve

Steige in einen Range Rover mit einem professionellen Safari-Guide, der dich durch das Dubai Desert Conservation Reserve führt. Auf diese Weise entdeckst du das unberührte Ökosystem der Wüste und die Tierwelt, die das am besten erhaltene Gebiet in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist.

Wüstensafari in Dubai in der Nacht und über Nacht (14 bis 18)

14 – Eine Nacht im Lager verbringen

Übernachtung in der Wüste von Dubai

Verbringe die Nacht in der Wüste, um eine noch einzigartigere Erfahrung zu machen. Du kannst im königlichen Retreat in der Wüste von Dubai schlafen und nach all den Aktivitäten vom ganzen Tag entspannen. Auf TourScanner finden du die besten Angebote für Übernachtungen, da es eine große Bandbreite gibt, je nachdem wie luxuriös du es wünschst.

15 – Probiere die lokale Küche und genieße eine Show

Camp in der Wüste von Dubai

Wenn du morgens und abends einen Wüstenausflug machst, kann dies bei all den Adrenalin-Aktivitäten anstrengend sein, du kannst dich bei köstlichen traditionellen Speisen und einer Unterhaltungsshow entspannen.

Bauchtanzshow

Es gibt nichts Besseres, als die typischen Speisen einer anderen Kultur zu probieren und mehr über Kultur und Traditionen zu erfahren.

16 – Lasse dich verzaubern durch Sternenbeobachtung

Sternbeobachtung in der Wüste von Dubai

Es gibt nichts Schöneres als bei Nacht mitten in der Wüste die Sterne zu beobachten. Es ist eines der schönsten Erlebnisse und der beste Weg, sich nach der Hitze und dem Adrenalin von den Aktivitäten zu entspannen.

Wenn du deine Erfahrung beim Sternenschauen maximieren möchten, kann ein Experte dir eine Astronomie-Tour geben, während du nachts den schönen Himmel genießt.

17 – Versuche eine Wüstensafari bei Nacht

Nachtsafari in der Wüste von Dubai

Erlebe die Wüste bei Nacht auf einer 5-stündigen Tour. Wenn die Sonne untergeht, kannst du an Bord eines privaten Landrover fahren, um die Tierwelt und die Schönheit der Wüste zu sehen. Ein professioneller Fahrer und Führer begleitet dich ständig, um sicherzustellen, dass du eine wundervolle Erfahrung hast. Nach der Tour durch die Wüste wird dringend empfohlen, über Nacht im Retreat zu übernachten und nachts mit einem Astronomieführer die Sterne anzuschauen.

BONUS – Prüfe die Combos und verpasse keine guten Angebote

Kombitickets - Dubai

Nutze deine Zeit in Dubai und kombiniere deine Wüstenausflugs-Tour mit anderen Attraktionen. Zum Beispiel gibt es kombinierte Tickets für eine Stadtrundfahrt durch Dubai, die Besichtigung des Burj Khalifa, eine Dhow-Dinner-Kreuzfahrt oder das Dubai Aquarium. Wenn du wenig Zeit hast, könnte eine Kombination eine gute Idee sein. Gehe auf TourScanner, um die verschiedenen Kombinationen zu vergleichen.

Reisetipps

  • Die beste Zeit für einen Wüstensafari in Dubai ist zwischen November und März. Die Temperaturen können mäßig ansteigen, aber während dieser Zeit sollte es in Ordnung sein.
  • Dune Bashing kann eine holprige Fahrt sein. Schwangeren wird nicht empfohlen, Dünen-Bashing zu betreiben. Auch nicht geeignet für Menschen mit Nacken- oder Rückenproblemen oder Personen, die an Übelkeit oder Schwindel leiden.
  • Vergiss nicht, einen Hut, eine Sonnenbrille und Sonnencreme zu verwenden, um dich vor der Sonne zu schützen – sie ist ziemlich stark.
  • Abends in der Wüste sinkt die Temperatur, nimm also für den  Abend warme Kleidung mit. Trage bequeme Kleidung und Schuhe – vorzugsweise Sandalen, um den Sand leichter abklopfen zu können.
  • Höre deinem Führer gut zu, bevor du ein Kamel besteigst, denn es ist nicht dasselbe wie auf einem Pferd.
  • Vergiss nicht, deine Kamera mitzunehmen – es gibt viele wilde Rehe und Reptilien, die du sicherlich mit deiner Kamera einfangen möchtest.

Wir hoffen, dass dieser umfassende Reiseführer dir hilft, deine Reiseroute für deine Reise nach Dubai zu planen! Wenn du Fragen hast, zögere nicht, unten in die Kommentare zu schreiben.

Ich wünsche euch allen viel Spaß in der Wüste! 🙂

17 Wüstensafaris in Dubai | Kamelreiten, Wüstenübernachtung, Quad, …
5 (100%) 1 vote