Uffizi Gallery tours

Suchen Sie die beste Führung durch die Uffizien ? In diesem Artikel werden verschiedene Touren vorgestellt, die für den Besuch der Uffizien zur Verfügung stehen. Darunter fallen private Touren, Führungen für Kinder und Familien, Nachttouren und viele mehr. Dieser Artikel wird Ihnen dabei helfen, sich für die Tour zu entscheiden, die am besten zu Ihnen passt! 

Wissen Sie schon welche Art von Führung Sie gern buchen möchten? Dann klicken Sie hier und buchen Sie Ihre Führung der Uffizien Galerie.

Uffizien Galerie Touren – Lohnt sich eine Führung?

Eine geführte Tour lohnt sich aus verschiedenen Gründen:

Es macht Ihren Besuch stressfrei – Sie müssen nur pünktlich am Treffpunkt sein und den Rest erledigt Ihr Führungsleiter.

Sie sparen Zeit – Mit einem Führer sehen Sie nicht nur die bekanntesten Kunstwerke, sondern besuchen auch ‚geheime‘ Ecken der Galerie. Denn der Zugang zu versteckten Abteilen der Galerie ist Besuchern, die die Galerie auf eigene Faust erkunden, nicht gewährt. 

Erfahren Sie alles über die Uffizien – Sie können ihrem Tourguide so viele Fragen stellen, wie Sie möchten: er/sie wird sie systematisch beantworten. Führungsleiter wissen alles über die Galerie und geben Ihnen detaillierte Auskunft und Hintergrundinformationen über ausgestellte Meisterwerke. 

Halten Sie Ihren gesamten Besuch in guter Erinnerung – Wenn Sie die Galerie alleine besuchen, kann es passieren, dass Sie einige wichtige Orte übersehen oder verpassen. Mit einer geführten Tour wird Ihnen das sicherlich nicht widerfahren! Der Führungsleiter zeigt Ihnen alles, was die Galerie zu bieten hat. 

Führungen durch die Uffizien Galerie – Welche ist die richtige für Sie?

Hier sehen Sie die verschiedenen Möglichkeiten der geführten Touren, für die sie sich entscheiden können:

  • Private Führungen
  • Gruppentouren 
  • Kinder- und Familientouren
  • Kombi-Führungen 

"Die Verkündigung " von Leonardo da Vinci - Uffizien Führung

Private Führungen durch die Uffizien 

Wenn Sie viel über Gemälde und Skulpturen lernen und die Galerie in Ihrem eigenen Tempo erkunden möchten, ist der private Rundgang sehr zu empfehlen. Sie werden die Warteschlange am Ticketschalter überspringen und Ihren Galeriebesuch mit einem privaten Reiseleiter genießen. Die meisten privaten Führungen sind auf Englisch und Italienisch, einige Führungen sind jedoch auch in anderen Sprachen verfügbar (z.B. Französisch, Deutsch, Spanisch, Chinesisch, etc.). Auf diese Weise können Sie alle Geheimnisse der Galerie genau verstehen. Einige Angebote beinhalten außerdem Headsets, sodass Sie die Informationen des Reiseführers perfekt hören und verstehen können. Bei einigen Angeboten können Sie neben den Uffizien auch die Basilika Santa Croce und die Galerie der Accademia besuchen. Zögern Sie nicht länger: Buchen Sie jetzt eine private Tour in der Uffizien-Galerie und genießen Sie Ihren Aufenthalt in Florenz!

Gruppentouren in der Uffizien Galerie 

Gruppentouren sind ideal, weil sie preiswert sind und Ihnen die Möglichkeit bieten andere Leute kennenzulernen, mit denen Sie wertvolle Erinnerungen teilen können. Eine Gruppe besteht durchschnittlich aus 4 bis 19 Personen. Ein weiterer Vorteil einer Gruppenführung ist, dass entsprechende Touren am frühen Morgen, nachmittags und abends angeboten werden. Selbstverständlich können Sie mit einer gebuchten Gruppenführung auch die Warteschlange am Eingang überspringen. Einige Gruppenführungen beinhalten auch den Besuch der Accademia Galerie, die nur 15 Gehminuten von den Uffizien entfernt ist. Wie können Sie einem solchen Angebot widerstehen?

Kinder- und Familienführungen durch die Uffizien Galerie

Während eines Galeriebesuches kann die Bespaßung von Kindern zu einer echten Herausforderung werden. Glücklicherweise wurden einige Touren in der Uffizien Galerie speziell für Sie und ihre Familie entwickelt. Eine Kinder- und Familientour hat viele Vorteile:

  • Es ist eine private Führung: Die gesamte Uffizien Galerie wird Ihnen gehören!
  • Ein kinderfreundlicher Führungsleiter unterhält Ihre Kinder während des Besuchs der Uffizien. mit verschiedenen Spielen und Aktivitäten, wie zum Beispiel Quizfragen, Punktekarten und vielem mehr. 
  • Sie vermeiden ein Gedränge durch andere Besucher.

Uffizien Galerie Kombi-Touren

Florenz Kathedrale - Uffizien Galerie Führungen

Kombi-Touren der Uffizien sind eine ausgezeichnete Möglichkeit um an einem Tag mehrere Sehenswürdigkeiten zu besichtigen – und das mit einem Ticket! Hier ist eine Übersicht der beliebtesten Kombi-Tickets:

  • Uffizien Galerie + Accademia Galerie : Eine sehr günstige und einfache Tour, die es Ihnen ermöglicht, zwei der schönsten Kunstgalerien der Welt zu besuchen.
  • Uffizien Galleria + Accademia Galerie + Dom : Genießen sie neben den bekanntesten Kunstgalerien von Florenz auch die Schönheit einer der größten italienischen Kathedralen.
  • Uffizien Galerie + Palazzo Pitti + Boboli Garten : Während dieser Tour besuchen Sie neben der Uffizien-Galerie auch einen riesigen Renaissance Palast und einen wunderschönen Park, in dem eine enorme Sammlung von Skulpturen aus dem 16. bis 18. Jahrhundert ausgestellt ist.
  • Florenz Stadtrundfahrt : Auf dieser Tour sehen Sie sowohl die Galerien von Accademia als auch die der Uffizien, sowie viele andere Orte in Florenz. Dazu zählen der Palazzo Vecchio, die Medici-Kapellen oder die Basilika Santa Croce. Ein äußerst empfehlenswertes Angebot! 

Wenn Sie nur wenige Tage in Florenz verbringen, empfehlen wir Ihnen ein Kombi-Ticket zu buchen. Damit können Sie innerhalb eines Tages viele Monumente und Sehenswürdigkeiten besichtigen, sodass Sie die Stadt am Ende Ihrer Reise wie Ihre Westentasche kennen! Ein Kombi-Ticker erleichtert Ihnen außerdem eine gelungene Reihenfolge für den Besuch der Sehenswürdigkeiten festzulegen. Machen Sie sich bereit alle Geheimnisse von Florenz zu entdecken!

Beinhaltet die Firenze-Card Führungen durch die Uffizien Galerie?

Ja, das tut sie! Die Firenzecard beinhaltet einige geführte Touren, bei denen Sie sogar die Warteschlange in der Galerie überspringen können. Entdecken Sie außerdem viele Geheimnisse von Malern wie Da Vinci, Botticelli und Giotto und lernen Sie die Kunstwerke der Renaissance kennen. Diese Karte bietet Ihnen nur Vorteile, also zögern Sie nicht und bestellen Sie sich Ihre Firenzecard!

Kann man die Uffizien Galerie kostenlos besuchen?

Ja, das ist möglich, denn der Eintritt am ersten Sonntag des Monats ist kostenlos. Außerdem werden häufig reduzierte Preise für Kinder und Jugendliche angeboten. Eine kostenlose Führung durch die Uffizien ist derzeit jedoch nicht verfügbar. 

Was werde ich sehen?

Uffizien Galerie - Führungen

Die Uffizien sind eines der renommiertesten Museen der Welt und eines der ältesten Museen Italiens. Sie wurden im 16. Jahrhundert vom italienischen Architekten Giorgio Vasari entworfen, um die Büros der Florentiner Staatsanwälte unterzubringen, die als „uffici“ (italienisch für ‚Büro‘) bezeichnet wurden.

Das Museum befindet sich in Florenz und verfügt heute über 90 Museumsräume, die einige der berühmtesten Gemälde und Skulpturen der Welt ausstellen. Gemälde von Giotto, Leonardo da Vinci, Michelangelo, Caravaggio und Botticelli, sowie mehrere flämische und niederländische Meisterwerke sind chronologisch angeordnet, um eine unglaubliche Reise durch die Kunstgeschichte zu ermöglichen.

Hier sind einige der berühmtesten Meisterwerke, die man in der Uffizien Galerie sehen kann:

  • Botticellis „Geburt der Venus“
  • Leonardo Da Vincis „Verkündigung“
  • Giottos „Thronende Madonna“
  • Caravaggios „Medusa“
  • Michelangelos „Tondo Doni“
  • Hugo van der Goes „Portinari-Triptychon“.
  • Lucas Cranach der Ältere „Weibliches Portrait“ 

Jedes Jahr besuchen Millionen von Touristen die Uffizien, um einige der berühmtesten Meisterwerke zu sehen, die die künstlerische Innovation der Menschheit im Laufe der Jahrhunderte illustrieren.

Eine geführte Tour kann Ihre Erfahrung des Besuchs der Uffizien und Ihren Aufenthalt in Florenz zu etwas ganz Besonderem machen! 

Was sind die Öffnungszeiten der Uffizien?

Die Uffizien Galerie ist von Dienstag bis Sonntag von 08:15 Uhr bis 18:50 Uhr geöffnet.

Alle 15 Minuten besteht Einlass zur Uffizien Galerie. Der letzte Einlass ist um 16:45 Uhr.

Die Uffizien sind montags, am 1. Januar, dem 1. Mai und am Weihnachtstag geschlossen.

Reisetipps

  • In der Uffizien Galerie gibt es überall kostenlosen WLAN-Zugang
  • Reisen Sie leicht: Das Mitführen einer kleinen Tasche mit Ihren wichtigsten Sachen ist nicht nur besser für den Rücken, sondern auch vorgeschrieben für den Eintritt in die Galerie. Große Taschen oder Rücksäcke müssen an der Garderobe abgegeben werden.  
  • Tragen Sie bequeme Schuhe: Sie werden viele Stunden in der Galerie verbringen und von einem Raum zum anderen gehen. Denken Sie immer an Ihren Komfort!

Zögern Sie nicht uns unten ein Kommentar zu hinterlassen, wenn Sie Fragen zu den Touren den Uffizien haben.

Viel Spaß bei Ihrem Besuch in der Uffizien Galerie ?

Uffizien Galerie Touren

Uffizien Führungen – Welche ist die Beste?
5 (100%) 1 vote[s]