Vatican Museum Tickets

Suchen Sie den besten Weg, um Ihre Tickets für die Vatikanische Museen zu bekommen? Erfahren Sie hier alles, was Sie wissen müssen: Wie viel der Eintritt kostet, wie Sie Rabatte erhalten, ohne Anstehen eingelassen werden, welche Kombitickets es gibt und mehr!

Was kosten Vatikanische Museen Tickets?

Der Eintritt in die Museen kostet für das Standardticket 17 €. Wenn Sie online kaufen, müssen Sie 4 € für die Buchungsgebühr hinzufügen, sodass sich der Gesamtpreis auf 21 € beläuft.

Sie können einen Audioguide für zusätzliche 7 € erwerben. Gesamtpreis: 28 €.

Der Preis für Kinder zwischen 6 und 18 Jahren beträgt 12 € (8 € + 4 € Online-Buchungsgebühr). Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt und benötigen keine Kartenreservierung.

Können Sie Tickets für den Vatikan am Eingang kaufen?

Ja, Sie können Tickets für die Vatikanischen Museen auch am Eingang kaufen. Der Preis für das Standardticket beträgt 17 €. Es sei jedoch daran erinnert, dass durchschnittlich 30.000 Menschen täglich das Vatikanischen Museen besuchen.

Die Warteschlange am Eingang der Vatikanischen Museen während eines Spitzentages

Daher kann die Warteschlange zum Kaufen von Tickets an der Tür definitiv lang werden. Es ist sinnvoll, ein Ticket im Voraus zu kaufen, um stundenlanges Anstehen zu vermeiden.

Wo kann man Tickets für die Vatikanischen Museen im Voraus kaufen?

Sie können Tickets im Voraus online kaufen. Der Hauptvorteil für den Online-Kauf der Tickets ist, dass Sie die Warteschlange an der Kasse überspringen können. Es gibt zwar immer noch eine Sicherheitsüberprüfung, die jedoch sowieso nicht zu umgehen ist und deutlich kürzer dauert.

Wenn Sie das Ticket online kaufen, wählen Sie ein Zeitfenster aus und müssen genau zu diesem Zeitpunkt am Eingang der Vatikanischen Museen erscheinen.

Sie können die Tickets online über die offizielle Website buchen. Während der Hauptsaison oder in bestimmten Zeitfenstern können die Tickets ausverkauft sein. Es gibt zwei Möglichkeiten, die Vatikanischen Museen zu besuchen:

  1. Buchen Sie Ihr Ticket über ein Online-Reisebüro. Es gibt mehrere von ihnen, die die Tickets zu unterschiedlichen Preisen verkaufen. Sie können alle leicht miteinander auf TourScanner vergleichen.
  2. Eine Reise buchen. Der Preis für den Eintritt variiert je nach Inklusivleistungen. Nachfolgend finden Sie Informationen zu den wichtigsten verfügbaren Sonderzugängen (nur mit Führung): spezifischer Führungen durch die Vatikanischen Museen . Um viele Websites mit geführten Touren zu vergleichen, können Sie schnell auf TourScanner nachschauen.

Ist die Sixtinische Kapelle im Ticket für die Vatikanischen Museen enthalten?

Sixtinische Kapelle - Eintrittskarten für das Vatikanische Museum
Michelangelos Jüngstes Gericht

Die Sixtinische Kapelle ist garantiert in Ihrem Ticket enthalten.

Die Sixtinische Kapelle ist exklusiv zugänglich. Sie können diese auch besuchen, wenn Sie am frühen morgen fast leer ist. Buchen Sie dazu die Tickets für das erste Zeitfenster der regulären Öffnungszeiten oder reservieren Sie eine Early Access-Tour. Early Access-Touren geben Ihnen vor den Öffnungszeiten Zutritt zur Sixtinischen Kapelle. Sie werden es also im leeren Zustand sehen. Bei einem gewöhnlichen Besuch (sowohl mit dem Einzelticket als auch in den Führungen) werden Sie in der Sixtinischen Kapelle ankommen, nachdem Sie alle Museen besucht haben. Mit den Early Access-Führungen werden Sie zu Beginn der Führung direkt zur Sixtinischen Kapelle geführt.

Early Access-Touren kosten ab 45 €, inklusive Führung.

Ist der Petersdom im Ticket der Vatikanischen Museen enthalten?

Petersdom - Vatikan Karten
Petersdom

Nein, der Petersdom ist nicht im Ticket der Vatikanischen Museen enthalten.

Die Basilika ist gratis. Sie müssen sich jedoch anstellen, um die Sicherheitsüberprüfung zu bestehen. Auch wenn Sie zuvor das Vatikanischen Museen besucht haben, müssen Sie den Komplex verlassen, zum Haupteingang vom Petersdom gehen und sich für die Sicherheitskontrolle anstellen.

Sie können die Vatikanischen Museen und den Petersdom ein einer Tour kombinieren. Diese Führungen sind der einzige Weg, um doppeltes Anstehen zu vermeiden. Der Tourguide führt Sie nach dem Besuch der Museen durch eine Tür, durch die die Sixtinische Kapelle direkt mit dem Petersdom verbunden ist.

Sind die Vatikanischen Gärten im Ticket der Vatikanischen Museen enthalten?

Das Basisticket gewährt keinen Zugang zu den Gärten. Es gibt jedoch spezielle Tickets, die auch das Ticket für die Vatikanischen Gärten enthalten. Der Eintrittspreis für das Kombiticket beginnt bei 38 €.

Vermeiden Sie die Menge – Wann ist die beste Zeit, um die Museen im Vatikan zu besuchen?

Die Vatikanischen Museen sind eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Roms. Wenn Sie Ihren Besuch ohne große Touristenmassen genießen möchten, besuchen Sie die Vatikanischen Museen entweder am frühen Morgen oder am Abend. Es gibt Tickets und Führungen für bestimmte Zeitfenster, einige davon wahlweise mit Frühstück oder Abendessen.

  • Optionen für den frühen Morgen

Die beste Option die Massen zu vermeiden ist die Reise in den Vatikan mit „Early Access“ ( Unsere Anleitung über Vatikan Führungen mit frühmorgendlichem Zugang ): So sehen Sie als Erster die Sixtinische Kapelle !

Sie werden zwischen 15 bis 90 Minuten Zeit haben bevor die Kapelle für alle Touristen geöffnet wird. Ihr Guide führt Sie direkt zur Sixtinischen Kapelle: Sie sehen Michelangelos Meisterwerk Letztes Urteil und werden dabei fast allein im Raum sein. Bei allen anderen Führungen wird die Sixtinische Kapelle am Ende der Führungen nach den anderen Abschnitten der Museen besichtigt.

Führungen am frühen Morgen beginnen sehr früh. In der Regel zwischen 7.15 und 8.45 Uhr. Abhängig von der Verfügbarkeit können Sie entweder ein einzelnes Ticket oder eine Tour wählen (entweder eine Gruppenreise, eine halbprivate oder eine private).

  • Nachtoptionen

Jeden Freitag bleiben die Vatikanischen Museen auch abends geöffnet und können in Form von Nacht Touren besichtigt werden. Die Museen können nachts allerdings nur mit einer Führung besichtigt werden.

Nachttouren ermöglichen es Ihnen, die atemberaubenden Meisterwerke in den Museen nach der regulären Schließzeit zu erleben. Die Abendtour ist vorallem dann die richtige Wahl, wenn Sie wenig Zeit in Rom haben und tagsüber nicht viel Zeit haben.

Der Preis für das Ticket plus Führung beginnt bei 36 €.

Ist das Ticket für die Vatikanische Museen im Rom-Pass enthalten?

Der Rom Pass beinhaltet die Vatikanischen Museen nicht. Dafür beinhalten allerdings beide Omnia-Karte die Museen.

Gibt es Kombinationsmöglichkeiten mit dem Vatikan und anderen Sehenswürdigkeiten in Rom?

Ja, beacheten Sie insbesondere die Kombi  Vatikanische Museen + Kolosseum . Diese Option ist besonders nützlich, wenn Sie beide Sehenswürdigkeiten an einem Tag besuchen möchten.

Können die Tickets storniert / geändert werden?

Die über die offizielle Website gebuchten Tickets können aus keinem Grund erstattet werden. Stattdessen können Datum und Uhrzeit je nach Verfügbarkeit geändert werden.

Für die über die Online-Reisebüros gebuchten Tickets gelten andere Stornierungsbedingungen: Einige bieten eine 100% ige Rückerstattung, wenn sie bis 24 Stunden vor dem Besuch stornieren, während andere keine Stornierungen zulassen. Prüfen Sie vor der Buchung die Stornierungsbedingungen.

Wann sind die Öffnungszeiten der Vatikanischen Museen?

Aktuelle Öffnungszeiten

Montag bis Samstag: 09.00 – 18.00 Uhr (Einlass bis 16.00 Uhr)

Jeden letzten Sonntag im Monat: 09.00 – 14.00 Uhr (letzter Einlass 12.30 Uhr)
Davon ausgenommen ist der Ostersonntag, Sts. Peter und Paul Ende Juni, Weihnachtstag und Stephansfest am 26.Dezember.

Die Museen sind an bestimmten Tagen im Jahr geschlossen. Im Jahr 2019 sind sie geschlossen am: 1. Januar, 11. Februar, 19. März, 22. April, 1. Mai, 29. Juni, 14. und 15. August, 1. November, 25. und 26. Dezember

Was ist im Vatikanischen Museenticket enthalten? Was gibt es zu sehen?

Raffaels Schule von Athen - Vatikanmuseum
Raffaels Schule von Athen – Impressum: Wikipedia Commons

Ihr Ticket für die Vatikanischen Museen berechtigt zum einmaligen Eintritt für den entsprechenden Tag. Sobald Sie die Museen verlassen, werden Sie möglicherweise nicht wieder eingelassen. Sie können dafür aber so lange bleiben, wie Sie möchten.

Die Vatikanischen Museen sind eine der größten Kunstsammlungen der Welt: Um alles zu sehen, laufen Sie ca. 7,5 km!

Mehrere berühmte Meisterwerke sind zu sehen. Besonders beachten sollten Sie die Folgenden:

  • Michelangelos Das Jüngste Gericht. Die Sixtinische Kapelle zeigt Jesus, die Jungfrau Maria und die Heiligen.
  • Raffaels Schule von Athen zeigt Gelehrte der Tages-, Philosophie- und Wissenschaftsthemen und ist in den Raffaelsälen zu finden.
  • Caravaggio Die Grablegung Christi in der Pinacoteca Vaticana
  • Leonardo da Vinci’s Der heilige Hieronymus in der Wildnis befindet sich in der Pinacoteca Vaticana und ist unvollendet. Es wurde erst im frühen 19. Jahrhundert als Da Vincis Werk identifiziert.

Diese vier Kunstwerke sind nur ein Bruchteil der Sammlungen. Das Vatikanischen Museen besteht aus einer Reihe von Museen (dies ist der Grund, warum es manchmal im Plural benannt wird). Alle folgenden Museen sind mit Ihrem Ticket inklusive:

  • Sixtinische Kapelle
  • Raffaels Zimmer
  • Pinacoteca Vaticana
  • Gregorianisches Ägyptisches Museum
  • Gregorianisches etruskisches Museum
  • Pio-Clementino Museum
  • Chiaramonti Museum
  • Lapidarium
  • Neuer Flügel
  • Gregoriano Profano Museum
  • Lapidario Profano ex Lateranense
  • Pio Cristiano Museum
  • Christliches Lapidarium
  • Jüdisches Lapidarium
  • Ethnologisches Museum
  • Kutschenpavillon
  • Christliches Museum
  • Profanes Museum
  • Raum der Aldobrandini-Hochzeit
  • Kapelle des heiligen Peter Märtyrers
  • Sammlung zeitgenössischer Kunst
  • Borgia Wohnung
  • Niccoline Kapelle
  • Kapelle von Urban VIII
  • Raum der Unbefleckten Empfängnis
  • Raum der Helldunkel

Es gibt zudem einige spezielle Abschnitte, die nur  für Gruppenreisen geöffnet sind, darunter:

  • Die Villa Barberini und ihr Garten
  • Der Apostolische Palast von Castel Gandolfo
  • Die versteckten päpstlichen Villen
  • Die Nekropole der Via Triumphalis
  • Der Kutschenpavillon

Wer kann Rabatte bekommen?

Es gibt Ermäßigungen vom regulären Ticketpreis für die Vatikanischen Museen von 17 € . Kinder zwischen 6 und 18 Jahren haben Anspruch auf einen Eintritt in Höhe von 8 € und zusätzlich 4 € für den Online-Kauf. Priester und Männer und Frauen in religiösen Orden und Positionen, die gültige Dokumente als Beweis vorlegen können, erhalten einen ähnlichen Rabatt. Deren Begleiter bekommen ebenfalls diesen Rabatt.

Gruppen, die sich auf einer Pilgerreise befinden und einen entsprechenden amtlichen Stempel haben, können eine Ermäßigung beantragen. Diese wird auch einem begleitenden Priester gewährt. Bei Online-Buchungen, sollten Sie genaue Angaben zur gesamten Gruppe machen. Sie sollten die Buchung 60 Tage vor dem geplanten Besuchstag vornehmen. Obwohl nachträgliche Änderungen der Buchung möglich sind, werden die Buchungsgebühren oft nicht erstattet.

Die Gebühr für die Führung muss im Voraus bezahlt werden. Der tatsächliche Eintrittspreis kann auch erst am Tag des Besuchs bezahlt werden.

Ohne Vorlage der für Ermäßigung berechtigenden Unterlagen sind keine Nachlässe möglich.

Universitätsstudenten bis 25 Jahre und in einer Gruppe erhalten eine ähnliche Ermäßigung, sofern sie offizielle, abgestempelte Dokumente vorlegen können. Jede Schülergruppe von 10 oder mehr bedeutet, dass der Lehrer ebenfalls Rabatt erhält. Andere Besucher einer Gruppe müssen den vollen Preis bezahlen. Die Buchung muss 60 Tage im Voraus mit entsprechenden Gebühren erfolgen. Eine Führungsgebühr ist sofort fällig,die Eintrittskarten können noch am Tag des Besuchs gekauft werden können.

Einzelne Studierende unter 25 Jahren erhalten Ermäßigung mit Statusnachweis. Für den Vorzugseintritt fallen zusätzlich 4 € an.

Kann man die Vatikanische Museen kostenlos besuchen?

Einige Personen haben freien Eintritt in den Vatikanischen Museen. Wenn Sie in eine der folgenden Kategorien fallen, können sie gratis in die Museen:

  • Der Eintritt ist am letzten Sonntag des Monats frei Kalender der Museumseröffnungen / -schließungen ).
  • Welttourismustag am 27. September dieses Jahres.
  • Alle Kinder unter 6 Jahren.
  • Vorbehaltlich des Statusnachweises sind Direktoren von Museen, Verwaltungsräten und ähnlichen Einrichtungen für den Schutz des archäologischen, historischen und künstlerischen Erbes zuständig.
  • Behinderte mit entsprechendem Invaliditätsnachweis über 74%. Wenn der betreffende Besucher Hilfe benötigt, wird der betreffende Begleiter ebenfalls kostenlos zugelassen. Tickets können nicht online im Voraus gekauft werden, sondern nur bei der Ankunft an den Schaltern „Special Permits“ und / oder „Reception“ in der Eingangshalle der Vatikanischen Museen. Die entsprechenden Unterlagen müssen vorgelegt werden. Sobald die Tickets gekauft wurden, ist der Vorzugseintrag enthalten.
  • Journalisten, die von der Direktion der Museen zugelassen sind und eine Registrierung beim Presseamt des Heiligen Stuhls, der Foreign Press Association in Italy und dem National Order of Journalists (Italy) haben.
  • Besucher, die Karten von folgenden Institutionen besitzen: Icom (International Council of Museums); Icomos (Internationaler Rat für Denkmäler und Stätten).
  • Diejenigen, die Werke spenden, finanzielle Unterstützer und Mitglieder des Vereins Förderer der Künste in den Vatikanischen Museen .
  • Universitätslehrer in folgenden Fächern: Archäologie, Kunstgeschichte, Architektur und Ethnologie. Darüber hinaus Tutoren aus in Rom ansässigen Akademien. Der Zweck des Besuchs sollte darin bestehen, gelegentlich Fachunterricht im Museum in ihren Fachgebieten zu geben. Die Erlaubnis wird schriftlich von der Direktion der Museen erteilt. Wenn eine Erlaubnis erteilt wird, gilt dies ausschließlich für den Ort der Lektion und nicht für den gesamten Bereich.

Wie funktioniert der Buchungsprozess? Was passiert nach der Buchung?

Der Buchungsvorgang kann je nach der Website, auf der Sie buchen, geringfügig abweichen.

Die offizielle Website akzeptiert Visa und Mastercard, während Reisebüros eine größere Auswahl an Karten akzeptieren.

Nach der Buchung erhalten Sie eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse und nach der Bestätigung eine zweite E-Mail mit dem Gutschein. Diesen Gutschein müssen Sie vorzeigen, um die Warteschlange zu überspringen. Sie können den Gutschein ausdrucken oder auf einem Smartphone oder Tablet vorzeigen. Der Barcode auf dem Gutschein muss lesbar sein.

Gehen Sie am Tag des Besuchs direkt zum Haupteingang „fila prenotati“ und legen Sie Ihren Gutschein dem Sicherheitspersonal vor. Nach der obligatorischen Sicherheitskontrolle gehen Sie direkt zum Schalter „Cassa Online e Gruppi“. Hier zeigen Sie Ihren Gutschein nochmals vor, erhalten Ihr Papierticket und treten ein.

Teile uns auf Pinterest 🙂

Vatikanische Museen Tickets – Alle Infos auf einen Blick!
5 (100%) 2 vote[s]