Great Wall of China Tours from Beijing

Fragst du dich, welche der vielen Chinesische Mauer-Ausflüge ab Peking die Richtige für dich ist? Auf dieser Seite findest du einen umfassenden Leitfaden für die Chinesische Mauer- Ausflüge ab Peking.

Willst du Chinas prächtiges und technisch hervorragendes Bauwerk sehen? Die Große Mauer zieht sich über 21.196 Kilometer des chinesischen Territoriums und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Nun, ich wäre nicht überrascht.

Die Chinesische Mauer ist in viele Abschnitte unterteilt, die alle von Peking aus zugänglich sind. Die beliebtesten Teile der Chinesischen Mauer befinden sich im Norden und Osten Pekings. Hier findest du restaurierte Ruinen die viele TouristInnen anziehen. Scroll nach unten, um mehr über die Abschnitte der für den Tourismus geöffneten Mauer zu erfahren.

Wie du vielleicht weißt, bieten unzählige Unternehmen Touren, Tagesausflüge und Transportmöglichkeiten an, um dorthin zu gelangen. Vielleicht möchten du einige davon buchen, jedoch ist es nicht so einfach ist, auf eine englischsprachige Person zu stoßen und die Suche kann damit zu einer kleinen Herausforderung werden. Du kannst eine Tour mit einem englischsprachigen Fahrer oder Guide buchen, der dir eine Menge interessanter Informationen liefert. Ich bin sicher, dass das eine bereichernde Erfahrung für dich sein wird.

Touren der Chinesischen Mauer - Karte

Welche Chinesische Mauer-Tour ab Peking sollte ich auswählen?

Die Chinesische Mauer ist riesig und du hast vielleicht Zweifel, welcher der beste Abschnitt für dich ist. Es hängt alles von deiner Energie und deinem Geschmack ab – nicht jeder besucht gerne Orte voller Touristen oder geht steile Stufen auf und ab. Ich schlage vor, dass du einige Informationen zu jedem Teilabschnitt ließt und dann entscheidest, welcher der Beste für dich ist!

Nachfolgend eine Liste der neun am Meisten empfohlensten Abschnitte:

 

1. Mutianyu – einer der beliebtesten und kinderfreundlich

Mutianyu gilt als der größte vollständig restaurierte Teil der Großen Mauer und der kinderfreundlichste. Dieser Abschnitt der Mauer verbindet den Abschnitt der Großen Mauer von Jiankou im Osten und den Abschnitt des Baima Pass im Westen. Der Abschnitt Mutianyu Great Wall liegt 73 km nördlich des Zentrums von Peking, etwa eineinhalb Autostunden entfernt. Vergessen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel von Peking zu diesem Abschnitt der Großen Mauer, es gibt viel Ärger und auch sprachliche Barrieren, die für mehr Verwirrung sorgen. Es wird empfohlen, auf eigene Faust zu fahren, es sei denn, du möchtest die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen.

Um dorthin zu gelangen, kannst du den Bus 916 von der Bushaltestelle Dongzhimen bis zur Endhaltestelle nehmen und von dort entweder einen Minivan mieten oder ein Taxi nehmen. Sei vorsichtig mit Betrügern, die dir verkleidet falsche Bustickets anbieten. Ignorier sie und kauf das Busticket im Bus.

Eine weitere Option ist die Buchung eines Lizensierten persönlichen Tourguides. Sie werden so von einem englischsprachigen Guide alles zur Geschichte der Mauer erfahren. Das ist der wohl beste Weg die „Great Wall“ zu besuchen.

Ich bin mir sicher, du hast viele Tourmöglichkeiten zur Auswahl und kannst entscheiden, ob du eine private Tour oder eine Gruppentour machst oder vielleicht nicht nur diesen Teil der Großen Mauer, sondern auch andere Attraktionen in Peking besuchen möchtest. Auf TourScanner gibt es viele Reisen und Preise zu vergleichen, aus denen du die Beste Option auswählen kannst.

2. Jinshanling – halb restauriert, halb wild

Bekannt als beliebteste Wanderroute von Jinshanling nach Simatai. Zur Hälfte restauriert und noch halb verwildert – entdecke den schönsten Teil der Großen Mauer mit faszinierenden Ausblicken auf die “ Wandrolle“.

Du kannst dort 2-3 Stunden (154 Kilometer) von Peking aus fahren und den ganzen Tag dort verbringen. Es gibt auch die Möglichkeit der öffentlichen Verkehrsmittel, einen direkten Bus vom Bahnhof Wangjing West oder einen Bus vom Bahnhof Wangjing West nach Jinshanling Resting Area.

Eine weitere Option sit die Buchung einer Tour nach Jinshaling von Peking ab. Zu diesen Touren gehören oft Wanderwege nach Simatai, einem weiteren sehenswerten Teil der Mauer.

Vergleiche die Preise und Touren auf TourScanner, um herauszufinden, welche die Beste Option ist.

3. Jiankou – total wild, der anspruchsvollste Abschnitt

Wenn du dich für ernsthaftes Wandern interessierst, ist Jiankou genau das Richtige für dich. Das Einzigartige an Jiankou ist seine vollständige Authentizität, Wildnis und unberührte Wände. Die Entfernung von 10 km dauert ungefähr 5 Stunden. Sehr empfehlenswert für erfahrene Bergwanderer. Nicht nur sie, sondern auch Fotografen werden diesen Abschnitt lieben, da es hier viele schöne Orte gibt, die einen Besuch wert sind: „Der Neun-Augen-Turm“, „Der Peking-Knoten“ und „Die Himmelstreppe“ werden mit der Schönheit von Sonnenaufgängen und Sonnenuntergängen belohnt.

Es wird mindestens einen halben Tag dauern, Jiankou zu besuchen. Wenn du also eine Wander- oder Trekkingtour unternehmen möchtest, besuche TourScanner und vergleiche die Preise.

4. Simatai- der einzige Abschnitt, der für Nachttouren geöffnet ist

Dieser wird als der authentischste Teil der Mauer angesehen, da er die ursprüngliche Konstruktion enthält. Du hast die Möglichkeit diesen auch nachts zu besuchen. Fahr  2-3 Stunden von Peking nach Simatai. Der Simatai Abschnitt der Chinesichen Mauer erstreckt sich über 5,5 km bis zum Abschnitt der Jinshanling im Westen. Von hieraus kommst du auch zum Teil von Gubeikou, der auf dem Weg in die Hauptstadt Peking eine wichtige militärisch bedeutsame Passage darstellt.

Wenn du in Simatai übernachten möchtest, kannst du einen gut beleuchteten Nachtspaziergang an der Wand entlang genießen. Es besteht die Möglichkeit, in verschiedenen 5-Sterne-Hotels zu übernachten.

5. Huanghuacheng – einzigartige Wand- und Wasserlandschaft

Die Große Mauer von Huanghuacheng zeichnet sich durch ihre einzigartige Kombination aus Mauer und Wasser aus. Nur eineinhalb Stunden von Peking entfernt. Hier werden viele Aktivitäten wie Wandern, Zelten oder Bootfahren am See angeboten. Die Große Mauer ist hier von Bergen umgeben. Die Große Mauer von Huanghuacheng ist einzigartig, weil einige Teile der Mauer im Wasser liegen. Das macht sie noch charakteristischer als die anderen Abschnitte der Großen Mauer.

Die Mauer von Huanghuacheng ist etwa 90 min von Peking entfernt. Nehmen Sie den Bus in der Innenstadt von Peking. Mit den Bussen 24, 106, 107, 123, 132, 206 oder den U-Bahn-Linien 2 oder 13 fahren Sie zuerst nach Dongzhimen. Dort bringen Sie die Busse mit dem Namen  „Huairou Waterside Great Wall“ direkt nach Huanghuacheng.

Wenn Sie es vorziehen, eine Tour mit zusätzlicher Hilfe zu buchen, vergleichen Sie auf Tourscanner die Preise.

6. Gubeikou – wilde Mauer und eine alte Schlachtstätte

Der Abschnitt Gubeikou ist ebenfalls ein wilder Teil der Großen Mauer. Unrestauriert, mit ursprünglichen Ziegelsteinen ​​und Steinen, ist er noch gut erhalten und einen Besuch wert. Die Große Mauer von Gubeikou schützte aus nördlichen mongolischen Gebieten einen wichtigen Pass nach Peking. Mit dem Auto ist er 2 Stunden von Peking entfernt. Es gibt keinen direkten Transport von Peking nach Gubeikou. Wenn du abenteuerlich bist, nimm den Bus 980 vom Bahnhof Dongzhimen bis zum Bahnhof Miyun und dann den Bus 25 nach Gubeikou.

In den anderen Abschnitten gibt es täglich Touren von Peking nach Gubeikou. Dabei sind oft Wandertouren von Gubeikou nach Jinshanling oder 2-tägige und 3-tägige Ausflüge mit Übernachtung inbegriffen. Die Touren beinhalten immer einen englischsprachigen Tourguide, und es gibt sowohl Privat- als auch Gruppenreisen.

7. Juyongguan – eine der größten Festungen der Großen Mauer

Die Große Mauer von Juyongguan wurde als eine der drei wichtigsten Pässe der gesamten Mauer angesehen. Hier fanden wichtige Schlachten statt. Es gibt hier mehrere alte Gebäude hinter der Wand. Dieser Teil kann in einer Tour auf der Mauer besichtigt werden. Diese Tour führt allerdings über sehr steiles Terrain. Von Peking aus erreichen Sie Juyong mit dem Auto in etwa 1 Stunde und 20 Minuten. Dieser Abschnitt ist auch mit dem Bus erreichbar: Nehmen Sie den Bus Nr. 345, steigen Sie an der Haltestelle Shahe aus und fahren Sie mit dem Bus Nr. 68 weiter direkt zum Juyong Pass.

Egal, ob Sie eine Gruppentour oder eine private Tour planen, wirf  einen Blick auf TourScanner und vergleiche die Preise. Eine individuelle Tour ist immer eine gute Idee, um die Chinesische Mauer besser kennenzulernen und zu verstehen.

8. Huangyaguan – ein jährlicher Veranstaltungsort des Great Wall Marathon

In Huangyaguan findet jeden Mai der Great Wall Marathon statt. Auch eine perfekte Wahl, um die Aussicht zu genießen. Du brauchst 3 Stunden mit dem Auto, um von Peking nach Huangyaguan zu gelangen. Du kannst auch einen Bus am Langstreckenbusbahnhof Beijing Sihui oder dem Busbahnhof Tianjin Hebei nach Jixian nehmen.

Wenn du daran interessiert bist, diesen Abschnitt der Großen Mauer zu erkunden, gibt es viele private oder Gruppenreisen, von denen du die Preise mit TourScanner vergleichen kannst.

9. Badaling – der beliebteste Abschnitt unter chinesischen Touristen

Badaling ist der repräsentativste und eindrucksvollste Abschnitt der Chinesischen Mauer. Es gibt hier viele Einrichtungen, darunter ein Kino, „das Great Wall Museum“, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants, sowie barrierefreier Zugang für Behinderte.

2 Stunden mit dem Auto von Peking entfernt, kannst du einen halben Tag im beliebtesten Abschnitt der Chinesischen Mauer unter chinesischen Touristen verbringen. Badaling ist der repräsentativste und eindrucksvollste Abschnitt der Großen Mauer. Er verfügt über viele Einrichtungen, darunter ein Rundkino, das Great Wall Museum, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants sowie einen barrierefreien Zugang. Wenn du lieber mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Badaling fahren willst, kannst du einfach den Bus 877, der dich direkt von Deshengmen zum Abschnitt Badaling Great Wall bringt nehmen. Wenn du nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren möchtest, kannst du vom Beijing Tourist Hub aus direkt mit dem Bus nach Badaling fahren.

Unser Rat ist, den Badaling-Abschnitt zu meiden, da er immer voll mit Touristen ist. Wenn du ein ruhigeres und entspannteres Erlebnis der Chinesischen Mauer haben möchtest, schau dir die anderen Abschnitte der Großen Mauer an. Geh zu TourScanner, und suche nach deiner individuelleren Tour oder einer Gruppentour.

Wie viel kosten die Touren zur Chinesische Mauer von Peking?

Wie du siehst, hat die Chinesische Mauer viele Abschnitte zur Auswahl, die alle sehr unterschiedlich sind. Es werden alle möglichen Aktivitäten angeboten. Egal ob du einen entspannten Spaziergang entlang der Mauer, ein anspruchsvolles Erlebnis beim Wandern auf der steilen Treppe oder ein ausgezeichnetes Erlebnis mit historischen Lektionen von ReiseleiterInnen suchst.

Gruppentouren sind auch immer eine gute Option, die Preise hier liegen bei 70 bis 100 € und beinhalten immer eine breite Palette von Aktivitäten, wie den Besuch der verbotenen Stadt, des Sommerpalastes oder Aktivitäten, die innerhalb der Großen Mauern angeboten werden.

Private Touren sind im Allgemeinen teurer. Der Preis hängt jedoch stark von der Größe der Gruppe ab: Der Preis pro Person ist für eine große Gruppe niedriger als für eine kleine Gruppe und liegt zwischen 100 und 400 €.

Soll ich eine private Tour, eine Gruppentour buchen oder alleine dorthin kommen?

Du kannst dich nicht entscheiden, ob du lieber eine private oder eine Gruppenreise wählen möchtest? Beide Varianten haben Vor- und Nachteile. Zum Einen ist das Reisen in einer Gruppe perfekt für preisbewusste Reisende, da der Preis erheblich niedriger ist. Aber manchmal sind zu viele Leute in einer Gruppe und du kannst nicht unabhängig entscheiden, wie lange du an einem Aussichtspunkt bleibst oder wie schnell du die Mauer entlang gehst.

Ein weiteres Problem ist, dass in Nord China nur wenig Englisch gesprochen wird. Die Straßenschilder und alle anderen Beschriftungen sind in Chinesisch. Mit einer Tour gehen Sie sicher, nicht im öffentlichen Transport verloren zu gehen.

Für einen kleinen Aufpreis kannst du eine individuellere Erfahrung machen und hast eine private Tour für dich. Hierbei stehen dir mehr Dienstleistungen zur Verfügung, z. B. Abholung vom Hotel, Übernachtungen und die volle Aufmerksamkeit für all deine Fragen.

Wann ist der beste Zeitpunkt, die Chinesische Mauer zu besuchen?

Die Chinesische Mauer ist fast das ganze Jahr über geöffnet. Ideal für einen Besuch der Großen Mauer sind der Frühling, Frühsommer und Herbst, wenn du Sommerhitze und -Menschenmassen oder Winterfrost vermeiden möchtest. Im Frühling verzaubern grüne Pflanzen und Blumen die Große Mauer. Der Herbst ist aufgrund des kalten Wetters die beste Jahreszeit zum Wandern. Die Zusammenspiel der Farben der Pflanzen ist spektakulär.

Was kann ich dort neben dem Wandern tun?

Das beliebteste an der Großen Mauer ist Wandern, aber verpassen Sie nicht die vielen anderen Dinge! Sie können einen Abendspaziergang im Simatai-Abschnitt genießen, dem einzigen Abschnitt, der nachts beleuchtet wird. Machen Sie alternativ ein Picknick mit einer erstaunlichen Aussicht vom Mutianyu Great Wall-Abschnitt. Wenn Sie im Herbst auf der Wild Great Great Wall in Jiankou unterwegs sind, joggen Sie entlang des Huangyaguan-Abschnitts mit Läufern aus der ganzen Welt. Wenn Sie nach einer aufregenderen Aktivität suchen, nehmen Sie einen Achterbahn-Wagen von der Großen Mauer in Mutianyu. Ein Besuch der Chinesischen Mauer wird bestimmt nicht langweilig!

Gibt es Kombos einschließlich der Chinesischen Mauer von Peking?

Möchten Sie mehr über Peking erfahren? Hunderte von Tagesausflügen und Touren bieten nicht nur einen Besuch der Großen Mauer, sondern auch andere bekannte Sehenswürdigkeiten in Peking, wie die Verbotene Stadt oder den Sommerpalast an. Werfen Sie einen Blick auf TourScanner, wo Sie Ihre perfekten Kombos finden, die all diese Attraktionen kombinieren.

Teilen Sie uns auf Pinterest 🙂

Chinesische Mauer aus Peking Pinterest

Chinesische Mauer Peking Touren – Welcher Abschnitt ist am besten?
5 (100%) 2 vote[s]