Borghese Gallery last minute tickets

Haben Sie vergessen, Ihre Tickets für die Borghese-Galerie im Voraus zu besorgen? Sie werden in wenigen Tagen in Rom sein und alle Ticktes sind für die Zeit, in der Sie da sind, ausverkauft?

Machen Sie sich keine Sorgen, sie sind nicht alleine.

Folgen Sie unseren Vorschlägen und erfahren Sie, wie Sie Borghese-Galerie Last-Minute-Tickets  auf alternativen Website erwerben können.

Sind Sie bereit, Ihr Ticket für die Borghese-Galerie jetzt zu buchen? Keine Lust aufs Lesen? Buchen Sie jetzt Ihr Ticket.

Wie kann ich die Borghese-Galerie Last-Minute-Tickets erwerben, wenn sie auf der offiziellen Website ausverkauft sind?

Wie Sie wahrscheinlich bereits auf der offiziellen Website der Galleria Borghese gesehen haben, sind die Eintrittskarten sehr schnell ausverkauft und es ist fast unmöglich, in letzter Minute ein Ticket zu bekommen. Normalerweise müssen Sie die Tickets im Voraus buchen, oft 2-3 Monate vorher.

Es gibt jedoch viele Reseller, bei denen Sie Tickets für die Borghese-Galerie auch in letzter Minute erwerben können. Bei einigen Anbietern sind möglicherweise noch Tickets für Ihr bevorzugtes Datum verfügbar.

Bei uns sind Sie richtig, wenn Sie nicht Dutzende von Websites durchsuchen möchten: TourScanner fasst alle zusammen, sodass Sie schnell feststellen können, welche Website noch über Tickets verfügt.

Wenn Sie dann immer noch keine Tickets für die Borghese-Galerie finden, sind sie wahrscheinlich ausverkauft. Die einzige Möglichkeit die Ihnen dann bleibt ist, eine Führung durch die Borghese-Galerie zu buchen.

Borghese Gallery Last-Minute-Tickets

Wie viel kosten die Borghese Gallery Tickets?

Borguese- Galerie-Tickets kosten 13 € + 2 € für die Reservierung

Ermäßigte Tickets kosten 6,50 € + 2,00 € (für Bürger der EU, Norwegens, Islands, Liechtensteins und der Schweiz zwischen 18 und 25 Jahren sowie für reguläre Lehrer an staatlichen Schulen).

Personen unter 18 Jahren können das Museum kostenlos besuchen.

Borghese Villa und Gärten - Last-Minute-Tickets

Reisetipps

Wenn Sie Kunstliebhaber sind, ist die Borghese-Galerie ein Muss in Rom. Sie befindet sich derzeit in den fantastischen Gärten der Villa Borghese und ist eines der faszinierendsten Kunstmuseen der Welt.

  • Die Borghese-Galerie hat eine tägliche Besuchergrenze (nur 360 Personen dürfen das Museum gleichzeitig betreten), und die Dauer ist auf zwei Stunden begrenzt (Eintrittszeiten sind: 9 – 11 Uhr, 11 – 13 Uhr, 13-15 Uhr, 15 – 17 Uhr). Wir empfehlen Ihnen, Ihre Tickets im Voraus zu buchen.
  • Die Reservierung der Tickets für die Borghese-Galerie ist obligatorisch und muss online erfolgen.
  • Am ersten Sonntag des Monats ist der Eintritt in die Borghese-Galerie frei (Sie müssen nur reservieren).
  • Kunsthistoriker führen häufig Gruppenreisen durch, die dem Kunstwerk, das Sie bewundern, eine Geschichte geben.
  • Die Borghese-Galerie befindet sich in der Villa Borghese, dem größten Stadtpark Roms. Sie finden einen See, Tempel mit Springbrunnen und Statuen sowie mehrere andere Museen. Sie werden von der Kombination zwischen Natur und römischer Kunst begeistert sein.
  • Wie kommt man dorthin? Nehmen Sie die U-Bahn-Linie A nach Flaminio auf der Piazza del Popolo, das Museum befindet sich auf dem Hügel. Prüfen Sie die Karte .
  • Wie sind die Öffnungszeiten? Die Galleria Borghese ist von 8.30 bis 19.30 Uhr geöffnet (montags geschlossen).
  • Wann ist die beste Zeit die Borghese-Galerie zu besuchen? Die Galerie kann im Sommer sehr geschäftig sein. Wir empfehlen, ein Ticket für den frühen Morgen zu buchen, um große Menschenmengen zu vermeiden.
  • Mit dem Roma-Pass  ist der Eintritt in die Borghese-Galerie kostenlos.
  • Gratis WiFi gibt es auch

Wenn Sie Fragen zu den Last-Minute-Tickets der Borghese-Galerie haben oder Anregungen, dann zögern Sie nicht einen Kommentar zu hinterlassen.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Besuch 🙂

Rate this article